Montag, 30. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Greenpeace: Umweltschiff Rainbow Warrior III

Greenpeace: Umweltschiff Rainbow Warrior III

30.06.2011 | Energienachrichten

Die "Rainbow Warrior III", das neue Flaggschiff der Umweltschutzorganisation Greenpeace, wird am kommenden Montag in Berne bei Bremen ins Wasser gehoben. Dort soll das Schiff bis Oktober fertiggestellt werden. Die neue Rainbow Warrior wird mit der derzeit umweltfreundlichsten Technik ausgerüstet und ist so konstruiert, dass sie hauptsächlich als Segelschiff verwendet werden kann.

Masten und Segel des Schiffes sind auf höchste Effizienz ausgerichtet - nur bei ungünstigen Wetterbedingungen sollen verbrauchsarme Dieselmotoren zum Einsatz kommen. Während niedriger Geschwindigkeiten wird ein Elektroantrieb für die Fahrt genutzt. Zudem verfügt die Rainbow Warrior III über eine biologische Abwasseraufbereitungsanlage sowie einen Hubschrauberlandeplatz auf dem Heck. Insgesamt werden rund 23 Millionen Euro in den Bau des Schiffes investiert.

Im Oktober wird das Schiff offiziell in Dienst gestellt und den Hafen in Hamburg anlaufen. Die neue Rainbow Warrior wird voraussichtlich vom 19. bis zum 24. Oktober in der Hansestadt sein. Für Interessierte bietet sich dann die erste Gelegenheit, das neue Aktionsschiff zu begehen.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten