Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Erstes Plusenergie-Industriegebäude der Welt

Erstes Plusenergie-Industriegebäude der Welt

28.06.2011 | Energienachrichten

Das weltweit erste Plusenergie-Industriegebäude wurde in diesem Monat der Öffentlichkeit präsentiert. Es steht in Hannover und bildet den Firmensitz des Fachgroßhandels für Solartechnik und Pelletsysteme, AS Solar. Das Gebäude erzeugt mehr Energie als es verbraucht.

Neben der energetischen Sanierung der Gebäudehülle auf Passivhaus-Standard wurden im Firmensitz von AS Solar eine auf die reduzierten Lastverhältnisse angepasste Heizungsanlage, eine Lüftungsanlage mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung sowie die Installation von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen verwirklicht. Auf diese Weise entwickelte sich eine ehemalige Industrieruine zum Solar-Modellprojekt. Genau dies entspricht auch der grundsätzlichen Philosophie des Unternehmens: Nicht in Neubauten, sondern in der Energieeinsparung und Ressourcenschonung durch die fachgerechte Sanierung von Altbauten sieht AS Solar die größte Herausforderung für Wirtschaft und Energiepolitik.

Geschäftsführer Gerd Pommerien: "Hier haben wir mit einer Investition in Höhe von 7,5 Mio. Euro ein weltweit einzigartiges Plusenergie-Industriegebäude geschaffen, das mit einem Umfang von 12.500 qm für bis zu 240 Mitarbeiter eines der größten Projekte seiner Art und ein energiewirtschaftliches Leitprojekt ist." Die Beheizung und Klimatisierung des Gebäudes erfolgt vollständig durch Sonnenenergie und Holzpellets. Der erzeugte Solarstrom übersteigt den eigenen Bedarf dabei beträchtlich. Durch die ins Netz eingespeisten Überschüsse können bis zu 80 Haushalte versorgt werden.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten