Mein Konto | Dienstag, 26. März 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

LichtBlick kritisiert Ökostrom-Vermarktung

27.06.2011

Das reformierte Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), welches am kommenden Donnerstag im Bundestag verabschiedet werden soll, schließt künftig eine Direktvermarktung von in Deutschland erzeugtem Ökostrom an Haushalte aus. An dieser Regelung übt der Ökostrom-Anbieter LichtBlick scharfe Kritik. Dr. Christian Friege, Vorstandvorsitzender von LichtBlick: "Deutschland erzeugt immer mehr Ökostrom, doch die Verbraucher können ihn nicht nutzen. Die Akzeptanz der Ökostrom-Förderung ist in Gefahr."

Laut Bundesregierung soll der Ökostrom-Anteil bis zum Jahr 2020 auf mindestens 35 Prozent steigen. Bliebe es beim aktuellen EEG-Entwurf, müssten die Verbraucher allerdings auf den in Deutschland erzeugten Ökostrom verzichten und stattdessen mit grünen Energielieferungen aus dem Ausland versorgt werden. Der Grund: Im aktuellen EEG-Entwurf ist derzeit keine praktikable Möglichkeit vorgesehen, hiesigen Ökostrom zur direkten Kundenversorgung einzusetzen.

Dr. Christian Friege: "Ein Stromanbieter kann den Wind- oder Sonnenstrom zwar kaufen, darf ihn aber nicht als Ökostrom kennzeichnen. Er muss ihn als Graustrom verkaufen. Das versteht kein Kunde." Vielmehr müsse die grüne Stromqualität direkt vom Kraftwerksbetreiber auf den Stromanbieter übertragen werden. Auf diese Weise könnte der aus EEG-Anlagen gekaufte Strom laut der gesetzlich vorgeschriebenen Stromkennzeichnung auch als Ökostrom ausgewiesen werden.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

15.03.2019
Der Hamburger Ökostrom-Pionier LichtBlick hat in einer groß angelegten Untersuchung die Stromkennzeichnung al...
07.02.2019
Seit Jahresbeginn wird das Erzbistum Köln mit Ökostrom der NATURSTROM AG versorgt. Zu den insgesamt 39 Institu...
05.02.2019
Der Anteil erneuerbarer Energien am Strommix der EU ist im vergangenen Jahr um zwei Prozentpunkte auf 32,3 Prozent gesti...
15.01.2019
Der Automobilkonzern Volkswagen hat im Zuge seiner elektromobilen ZUkunftsstrategie den Stromanbieter "Elli" gegrün...
14.01.2019
Erneuerbare Energien haben im vergangenen Jahr 2018 rund 40 Prozent zum bundesweiten Strommix beigetragen. Dies geht aus...
08.01.2019
Im abgelaufenen Jahr 2018 wurde in Deutschland erstmals ebenso viel Strom aus erneuerbaren Energien wie aus Kohle gewonn...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom