Montag, 30. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Biogas: Anbieterwechsel kann viel Geld sparen

Biogas: Anbieterwechsel kann viel Geld sparen

03.06.2011 | Energienachrichten

Biogas wird immer beliebter. Nicht nur Ökostrom erlebt bei Verbrauchern derzeit einen Boom, auch Biogas profitiert vom wachsenden Bewusstsein für Umwelt und Klima der Kunden. So nehmen immer mehr Strom- und Gasanbieter auch Biogas-Tarife mit in ihr Angebot auf, um der großen Nachfrage nachkommen zu können.

Aufgrund der mittlerweile großen und stetig steigenden Anzahl an verschiedenen Tarifen auf dem Markt, sind die Preisdifferenzen dementsprechend hoch. Einer aktuellen Studie zufolge hat ein Vergleich der 100 größten Städte Deutschlands ergeben, dass in 75 Fällen Biogas günstiger ist als beim lokalen Grundversorger vor Ort. Je nach Wohnort sind daher deutliche Ersparnisse für Verbraucher möglich.

Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 20.000 kWh Gas muss zwischen 72 und 124 Euro weniger gezahlt werden. In einigen Städten sind sogar Einsparungen in Höhe von bis zu 300 Euro möglich. Insbesondere die Städte Köln, Hanau und Gelsenkirchen weisen große Diskrepanzen hinsichtlich der Preise für Biogas auf. Bei der Wahl von Biogas sollten Verbraucher daher in jedem Fall einen Gaspreispreisvergleich vornehmen.

© 2011 GasAuskunft

Jan Schäfer, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten