Freitag, 22. November 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» Woche der Sonne 2011

Woche der Sonne 2011

04.05.2011 | Energienachrichten

Kurz vor dem Start der bundesweiten Solaraktion "Woche der Sonne" am 6. Mai, die unter Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Norbert Röttgen steht, sind bereits mehr als 5.000 Veranstaltungen gemeldet. Zudem wird mit einer Rekordbilanz von insgesamt über 300.000 Besuchern gerechnet. "Die stetig steigende Zahl von Aktionen und Events im Rahmen der Woche der Sonne zeigt, wie sehr Solarenergie die Menschen begeistert", so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft. "Immer mehr Bürger, Initiativen und Solar-Akteure bieten eigene Veranstaltungen an. Gemeinsames Ziel ist es, die Solarenergie zu einer tragenden Säule der Energieversorgung auszubauen."

Zahlreiche Prominente wie beispielsweise Prof. Dr. Claus Hipp, TV-Moderator Sven Plöger, Johnny Strange, Mitglied der Band Culcha Candela, sowie Fußballprofi Lukas Podolski engagieren sich für die Woche der Sonne. Vom 6. bis zum 15. Mai informieren deutschlandweit lokale Veranstaltungen über die vielfältigen Möglichkeiten der privaten Nutzung von Solarenergie. Ob Sonnenfest, Beratertag, Solarbootrennen, Tag der offenen Tür oder Vortragsreihe - Interessierten stehen die unterschiedlichsten Events offen.

Die Woche der Sonne steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Norbert Röttgen. Unterstützt wird die Aktionsreihe von Unternehmen der Solarbranche, Zentralverbänden des Handwerks und einer Vielzahl von Umwelt- und Solarverbänden. Ausführliche Informationen bietet die Internetseite www.woche-der-sonne.de.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft