Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Ökostrom: Netzausbau kostenintensiv

Ökostrom: Netzausbau kostenintensiv

26.04.2011 | Energienachrichten

Ökostrom: Netzausbau kostenintensiv

Ökostrom ist gefragt wie nie zuvor. Derzeit wechseln täglich tausende Kunden zu einem Ökostromanbieter, um den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien zu fördern und so die Energiewende herbeizuführen. Dazu ist jedoch ein Netzausbau in der Bundesrepublik notwendig, der hohe Mengen an Geld verschlingen könnte. Summen in Milliardenhöhe könnten dabei auf uns zukommen, wie jetzt der Fernsehsender RTL berichtete.

Der Ausbau des Stromnetzes ist nicht erst seit gestern in der Diskussion. Schon länger wird überlegt, parallel zur Förderung der regenerativen Energien wie Wind- und Sonnenenergie neue Leitungen zu legen, um dem neuen hohen Bedarf an Ökostrom gerecht zu werden. Einen erneuten Impuls hat der Netzausbau durch die Atomkatastrophe in Japan bekommen. Nach Abschalten unserer Kernkraftwerke hat die Bundesregierung nun die Möglichkeit, sich voll und ganz auf den Netzausbau in Deutschland zu konzentrieren, so der Chef des Verbandes der kommunalen Unternehmen Hans Joachim Reck.

© 2011 StromAuskunft

Jan Schäfer, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten