Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Rollladen-Branche stellt Produkte vor

Rollladen-Branche stellt Produkte vor

05.04.2011 | Energienachrichten

Am kommenden Samstag, den 09. April, informieren Fachbetriebe interessierte Immobilienbesitzer im Rahmen des bundesweiten Rollladen- und Sonnenschutztages über die Möglichkeiten aktueller Produkte. Das Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk präsentiert pünktlich zum Frühlingsbeginn Trends, Designs und Techniken der Branche.

Wolfgang Cossmann, Präsident des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz: "Rollläden und Sonnenschutzprodukte steigern die Energieeffizienz und tragen maßgeblich dazu bei, die aktuell diskutierte Energiewende zu erreichen." Moderne Sonnenschutz-Produkte machen durch ihre Effizienz den Einsatz stromfressender Klimageräte in vielen Fällen unnötig. Zudem erhöhen sie als Sicht-, Blend- und Einbruchschutz den Wohnkomfort von Immobilien. Aber auch im Winter sind geschlossene Rollläden von Vorteil: Dank ihrer Dämmeigenschaften verringern sie Wärmeverluste nach außen und sparen dadurch spürbar Heizkosten ein.

Moderne Sonnenschutztrends bieten heutzutage auch Möglichkeiten zur Motorisierung und Steuerung. Die Technik übernimmt in diesen Fällen automatisch das Öffnen und Schließen wahlweise per Knopfdruck, Fernbedienung oder Zeitschaltung. Auch bereits vorhandene Rollläden sind mit solchen Steuersystemen nachrüstbar. Am Rollladen- und Sonnenschutztag informieren Experten Interessierte daüber, welcher Sonnenschutz am besten ins eigene Zuhause passt.

© 2011 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten