Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Solar-Branche mit weltweitem Wachstum

Solar-Branche mit weltweitem Wachstum

22.02.2011 | Energienachrichten

Die internationale Photovoltaik-Branche verzeichnete im vergangenen Jahr mit insgesamt rund 15 Gigawatt neu installierter Leistung eine Verdoppelung ihrer Absätze. 2009 betrug der Zubau noch 7,1 Gigawatt, 2008 waren es weltweit etwa 5,7 Gigawatt an neuer Leistung. Neben signifikanten Preissenkungen machten auch die positiven Effekte von Förderprogrammen das Jahr 2010 zu einem der bislang erfolgreichsten für die Photovoltaik.

Trotz der beschlossenen Kürzung der deutschen Einspeisevergütung ist auch 2011 mit erneuten Zuwächsen zu rechnen. Branchenexperten gehen derzeit von einer 25-prozentigen Steigerung der weltweiten Photovoltaik-Leistung auf etwa 20,4 Gigawatt aus. Viele Hersteller blicken momentan positiv in die Zukunft und planen zusätzliche Produktionskapazitäten, was mittelfristig zu weiteren Preisrückgängen führen wird. Die fortschreitende Automatisierung sowie neue Fertigungstechniken führen schon heute zu immer schneller sinkenden Produktionskosten. Dennoch sieht die Industrie auch hier deutliche Optimierungs-Potenziale für die Zukunft.

Die kurz- bis mittelfristige Wettbewerbsfähigkeit des Solarstroms bildet das Kernthema bei den Bemühungen der internationalen Photovoltaik-Branche. Europa, die USA und Japan haben zu diesem Zweck spezielle Fahrpläne für Forschung und Entwicklung erarbeitet, die technische Innovationen gezielt fördern sollen.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten