Donnerstag, 21. November 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» Studie: Jeder Vierte wechselt den Stromanbieter

Studie: Jeder Vierte wechselt den Stromanbieter

03.02.2011 | Energienachrichten

Die Konkret Marktforschung GmbH hat Ende Januar 2011 eine repräsentative Studie unter 1.000 Internetnutzern zu verschiedenen tagesaktuellen Themen durchgeführt. Unter anderem stand hierbei auch die Frage nach einem möglichen Stromanbieterwechsel im Mittelpunkt.

Ergebnis der Studie: Die Verbraucher stehen Stromanbietern zunehmend kritischer gegenüber und werden gleichzeitig immer wechselfreudiger. Exakt ein Viertel der Befragten hat den Stromanbieter bereits mindestens einmal gewechselt, ein weiteres Viertel beabsichtigt, dies in absehbarer Zeit zu tun. Damit beschäftigt sich insgesamt die Hälfte der Bundesbürger aktiv mit dem Thema Stromanbieterwechsel.

Hauptgrund der Wechselabsichten ist in erster Linie die Aussicht auf finanzielle Vorteile - 88 Prozent der Befragten gaben dies an. Ökologische Gründe spielen für 24 Prozent der Verbraucher eine zentrale Rolle. Aber: Jeder dritte Stromkunde bleibt seinem bisherigen Anbieter treu. Dies hat verschiedene Gründe: 54 Prozent der Befragten gaben an, mit den Leistungen ihres jetzigen Versorgers zufrieden zu sein und 33 Prozent versprechen sich keine finanziellen Vorteile durch einen Wechsel. 17 Prozent der Verbraucher fehlt schlicht das Interesse, sich mit dem Thema Stromanbieterwechsel oder einem entsprechenden Tarifvergleich auseinanderzusetzen.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft