Montag, 30. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» PCC verkauft Stromvertrieb an spanischen Versorger

PCC verkauft Stromvertrieb an spanischen Versorger

23.12.2010 | Energienachrichten

Am gestrigen 22. Dezember 2010 haben die PCC SE, Duisburg, und die Nexus Energia S.A., Barcelona, den Vertrag über den Verkauf der PCC Energie GmbH unterzeichnet. Mit der Transaktion schließt die PCC SE die Neuausrichtung ihrer Energie-Sparte ab. Weg vom ursprünglichen Energiehandelsgeschäft fokussiert man sich in Zukunft auf die Entwicklung und den Betrieb eigener Kraftwerke, vor allem in Ost- und Südosteuropa.

Die PCC Energie GmbH ist seit 1999 bundesweit als Strom- und Gasversorger für Industrie und Mittelstand aktiv. Der Umsatz dieser PCC-Gesellschaft wird sich 2010 auf rund 125 Mio. EUR belaufen. Der Kundenstamm umfasst rund 6.100 Industrieunternehmen, Gewerbebetriebe und Filialisten. Für den spanischen Energieversorger Nexus Energia S.A. ist der Erwerb der PCC Energie GmbH ein erster Schritt in die geplante Internationalisierung. Die Erfahrungen, die Nexus als überregionaler Strom- und Gasversorger auf dem Heimatmarkt sammeln konnte, sollen künftig auch auf andere europäische Märkte übertragen werden. Über den Verkaufspreis haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die PCC ist eine international tätige Unternehmensgruppe unter der Führung der Duisburger Holdinggesellschaft PCC SE. Über 70 Gesellschaften aus 13 Ländern gehören mittlerweile zur PCC-Gruppe.In der Sparte Energie konzentriert sich die PCC auf Kraftwerksprojekte zur Nutzung regenerativer Energien beziehungsweise Kraftwärmekopplungsanlagen vor allem in Ost- und Südosteuropa. Insbesondere mit dem Bau von umweltfreundlichen Kleinwasserkraftwerken realisiert PCC derzeit auf dem Balkan Klimaschutzprojekte.

Die Nexus Energia S.A. ist ein Energieversorger, der auf den Vertrieb von Strom und Gas an alle Verbrauchergruppen von Haushalten bis hin zu Großunternehmen spezialisiert ist. Sie verfügt außerdem über umfangreiche Erfahrungen in anderen Bereichen der Energiewirtschaft und ist beispielsweise am Strommarkt als Vermarktungspartner für Erzeuger erneuerbarer Energien tätig, wobei Nexus Energia im Photovoltaik-Bereich führend ist.

© 2010 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten