Donnerstag, 09. Juli 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Holzpellets: Trend zur Sammelbestellung

Holzpellets: Trend zur Sammelbestellung

09.11.2010 | Energienachrichten

Immer mehr preisbewusste Verbraucher nutzen die Möglichkeit, als Einkaufsgemeinschaft von den Vorteilen günstiger Sammelbestellungen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Dieser Trend hat sich auch in diesem Jahr fortgesetzt, wie aus den gestiegenen Mitgliederzahlen der Plattform www.pelletsbestellung.de deutlich zu erkennen ist. "Mehrere hundert Sammelbestellungen werden jährlich über unsere Plattform abwickelt, 2010 war das bisher beste Jahr", so der Gründer Rudolf Tremmel.

Bereits im Jahr 2006 wurden auf dem Internetportal www.pelletsbestellung.de die ersten Einkaufgemeinschaften gegründet. Inzwischen sind über 2000 Mitglieder in aktuell 575 Einkaufsgemeinschaften zusammengeschlossen. Sie profitieren nicht nur von den Mengenrabatten, die es bei größeren Bestellungen gibt, sondern auch von der Möglichkeit, Lieferkosten zu senken und tagesaktuell auf schwankende Preise reagieren zu können. Kunden mit geringen Verbrauchsmengen können bei ihrer Bestellung bis zu 25 Prozent an Kosten einsparen.

Die Seite www.pelletsbestellung.de liefert zudem viele nützliche Informationen rund um das Thema Pellets. Die Internetplattform wird von den Mitgliedern der Einkaufsgemeinschaft auch zum direkten Austausch von Informationen genutzt, um gegenseitig vom Wissen und den Erfahrungen anderer Heizer profitieren zu können.

© 2010 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten