Montag, 06. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» RWE und OSRAM: Energiesparlampen für Indien

RWE und OSRAM: Energiesparlampen für Indien

13.12.2010 | Energienachrichten

Hohe Auszeichnung für RWE Power und OSRAM: Das gemeinsame Projekt zum Austausch von Glühlampen in Indien hat den Fotowettbewerb der United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCC) gewonnen. Beim Wettbewerb "Changing Lives" hat eine Jury in Cancun am Rande des Weltklimagipfels die Aufnahme unter vielen hundert Fotos ausgewählt, da es den positiven Einfluss von "Clean Development Projekten" (CDM) auf die Lebensbedingungen in den Projektländern am eindrucksvollsten vermittelt.

Gewonnen hat ein Foto, das die Startphase des Vorhabens dokumentiert. Es wurde aufgenommen von Boris Bronger, Leiter CDM-Projekte bei OSRAM. Es zeigt Frauen in der indischen Region Vishakhapatnam beim Austausch von Glühlampen durch Energiesparlampen. Das Foto will die UNFCC im nächsten Jahr nutzen, um die Idee des Clean Development Mechanism zu verdeutlichen.

Im ersten von bisher drei gemeinsamen CDM-Projekten in Indien haben in der Region Vishakhapatnam bisher rund 700.000 Haushalte hochwertige OSRAM Energiesparlampen erhalten. Die Verteilung der Energiesparlampen erfolgt durch den lokalen Stromversorger in Kooperation mit Selbsthilfegruppen vor Ort. Parallel werden die herkömmlichen Glühlampen eingesammelt und einem umweltgerechten Recycling zugeführt. Insgesamt sollen mit diesem Projekt bis zu 400.000 Tonnen CO2 eingespart werden. Indien bietet sich für dieses Vorhaben an, weil die mit der Stromerzeugung verbundenen CO2-Emissionen relativ hoch sind.

© 2010 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten