Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Oettinger wird EU-Kommissar für Energie

Oettinger wird EU-Kommissar für Energie

10.02.2010 | Energienachrichten

Der ehemalige Ministerpräsident Baden-Württembergs, Günther Oettinger, ist heute in Brüssel zum neuen EU-Kommissar für Energie gewählt worden. "Wir begrüßen die Ernennung von Günther Oettinger, der für die kommunalen Stadtwerke in Deutschland und Europa ein vielversprechender Ansprechpartner sein wird", so Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen. "Mit seiner Erfahrung aus dem wirtschaftsstarken Baden-Württemberg wird Oettinger die Europäische Union im Hinblick auf eine zuverlässige Energieversorgung und höhere Energieeffizienz in eine gute Zukunft führen."

Die kommunalen Stadtwerke spielen als Multiplikator europäischer Energiepolitik eine wichtige Rolle. Deutsche Stadtwerke investieren erheblich in eine dezentrale und nachhaltige Energieversorgung mit erneuerbaren Energien und hocheffizienten Kraftwerken. "In seiner Anhörung vor dem Europäischen Parlament hat Günther Oettinger mehrmals das Subsidiaritätsprinzip erwähnt und die regionalen und nationalen Zuständigkeiten in der Energiepolitik betont. Diese Äußerungen muss er nun mit Leben füllen", so Reck.

© 2010 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten