Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Solarstrom: Lohnende Investition

Solarstrom: Lohnende Investition

10.12.2009 | Energienachrichten

Sicher wie das Sparbuch, mehr Rendite als Aktienfonds: Das ist die bisherige Bilanz der Solarförderung. Die wird zwar 2010 reduziert, aber Häuslebauer können trotzdem auch in Zukunft satte Rendite einstreichen, berichtet das Immobilienportal Immowelt.de.

Eine Solaranlage auf dem Dach wird auch in Zukunft eine sichere und renditestarke Investition bleiben - auch wenn die Erzeugung von Solarstrom in Zukunft immer weniger gefördert werden wird. Wie Immowelt.de berichtet, lohnt sich die Stromerzeugung auf dem eigenen Dach aufgrund des rasanten Preisverfalls von Solarmodulen dennoch. Ab 1. Januar 2010 wird die Einspeisevergütung für Solarstrom planmäßig um neun Prozent auf rund 39 Cent pro Kilowattstunde reduziert. Allerdings schrumpften im vergangenen Jahr die Preise für Solaranlagen im Schnitt um 20 bis 30 Prozent. Statt weniger gibt es somit mehr Rendite.

Nutzen Sie den kostenlosen SolardachCheck im Energiespar-Ratgeber von StromAuskunft für nähere Tipps.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten