Mein Konto | Samstag, 17. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Studie: Heizung geht vor Dämmung

27.11.2009

Wie können Verbraucher bei der energetischen Sanierung mit möglichst geringen Investitionen ihre Heizkosten senken und das Klima schonen? Mit dieser Frage befasst sich die Studie "IEU-Modernisierungskompass", die die Initiative Erdgas pro Umwelt (IEU) aktuell vorgelegt hat. "Unsere Studie vergleicht zum ersten Mal bauliche und anlagenseitige Modernisierungsmaßnahmen und ist damit eine wichtige Hilfestellung für Investitionsentscheidungen", erklärt Bernhard Funk, Sprecher der IEU.

Das zentrale Ergebnis der Studie lautet: Kesseltausch geht vor Dämmung - sowohl mit Blick auf die Anschaffungskosten als auch hinsichtlich des CO2-Einsparpotenzials. "Günstiger als mit Erdgas-Brennwerttechnik können Hausbesitzer Kohlendioxid nicht einsparen", so Funk. Zum Vergleich: Bei einer Dämmung müssen Hauseigentümer im Schnitt 9,11 Euro investieren, um ein Kilogramm Kohlendioxid zu sparen. Das ist fast sechsmal so viel wie bei einem Heizungstausch. Bei Holzpelletanlagen sind die CO2-Minderungskosten ebenfalls relativ gering. Grund dafür ist die günstige CO2-Bilanz des Energieträgers Holz. Im Gegensatz zu Erdgas-Brennwertkesseln sind die Anschaffungskosten für Holzpelletanlagen jedoch deutlich höher.

Neben den ökologischen sprechen auch wirtschaftliche Vorteile für einen Anlagentausch. Denn eine Heizungsmodernisierung macht sich deutlich schneller bezahlt als eine bauliche Sanierung. Während sich die Gebäudedämmung erst nach rund 43 Jahren rechnet, sind die Kosten für den Tausch eines alten Öl-Standardkessels gegen eine neue Erdgas-Brennwertheizung bereits nach gut acht Jahren ausgeglichen. Wechselt der Hausbesitzer von einem Erdgas-Standardkessel zur modernen Brennwerttechnik, zahlen sich die Anschaffungskosten sogar nach weniger als fünf Jahren aus.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

16.08.2019
Der Ausbau der Stromnetze in Deutschland schreitet weiterhin nur langsam voran. Von den geplanten 7.700 zusätzliche...
08.07.2019
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat am Freitag drei von ihrem Ministerium in Auftrag gegebene Gutachten zu einer m...
07.06.2019
Der Bund und die Länder Bayern, Hessen und Thüringen haben sich in dieser Woche auf eine gemeinsame Linie beim...
30.04.2019
Die Grünen im Bundestag streben zu Gunsten einer solaren Offensive eine Nutzungspflicht von Photovoltaik oder Solar...
18.04.2019
Aktuelle Berechnungen der energiepolitischen Denkfabrik Agora Energiewende zeigen, dass Stromverbraucher in Deutschland ...
28.03.2019
Im Rahmen einer in dieser Woche veröffentlichten Studie hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DI...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom