Mein Konto | Dienstag, 20. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Länderprämien für Heizkesseltausch

17.08.2009

Alte Heizung raus, neuer Brennwertkessel rein - dafür gibt es jetzt auch Geld von zwei Bundesländern. Seit Juli 2009 fördern das Saarland und Sachsen die Heizungserneuerung mit attraktiven Programmen und setzen damit wichtige Impulse. Denn die Prämien kommen letztlich nicht nur der Konjunktur, sondern auch dem Klimaschutz zu Gute.

Saarländer, die ihre veralteten Heizkessel austauschen und durch ein modernes Brennwertgerät ersetzen, können seit Anfang Juli eine Förderung von 1.000 Euro in Anspruch nehmen. Die Prämie gilt für jeden Heizkessel, der älter als 15 Jahre ist. Insgesamt stellt die Landesregierung zweieinhalb Millionen Euro zur Verfügung. Auch Sachsen unterstützt Sanierer. Der Freistaat hat seine Förderrichtlinie "Energieeffizienz und Klimaschutz" überarbeitet und zahlt 1.250 Euro für den Heizkesseltausch. "Mit ihren Programmen schaffen die beiden Länder finanzielle Anreize, die weit über die bestehende Förderung des Bundes hinausgehen. Sie sind mehr als doppelt so hoch. Das ist ein wichtiger Schritt, um den Modernisierungsstau im Heizungskeller aufzulösen", so Bernhard Funk, Sprecher der Initiative Erdgas pro Umwelt.

In deutschen Haushalten gibt es derzeit rund drei Millionen Heizungen, die älter als 18 Jahre sind. Diese Kessel belasten das Klima aufgrund ihrer höheren CO2-Emissionen wesentlich stärker als neue Heizsysteme. Zudem arbeiten die veralteten Anlagen ineffizient. Auch aus diesem Grund verwenden private Haushalte nach Berechnungen der Deutschen Energie-Agentur rund 87 Prozent ihres gesamten Energiebedarfs auf das Heizen von Räumen und die Bereitung von warmem Wasser.

Ein Überblick über die Förderung des Bundes, der Länder, der Kommunen und der Energieversorger findet sich unter www.moderne-heizung.de. Informationen zu den Förderprogrammen in Sachsen und im Saarland bieten die Websites www.saena.de und www.clever-saniert.de. Weitere Tipps bietet Ihnen auch unser Energiespar-Ratgeber.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

16.08.2019
Der Ausbau der Stromnetze in Deutschland schreitet weiterhin nur langsam voran. Von den geplanten 7.700 zusätzliche...
08.07.2019
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat am Freitag drei von ihrem Ministerium in Auftrag gegebene Gutachten zu einer m...
07.06.2019
Der Bund und die Länder Bayern, Hessen und Thüringen haben sich in dieser Woche auf eine gemeinsame Linie beim...
30.04.2019
Die Grünen im Bundestag streben zu Gunsten einer solaren Offensive eine Nutzungspflicht von Photovoltaik oder Solar...
18.04.2019
Aktuelle Berechnungen der energiepolitischen Denkfabrik Agora Energiewende zeigen, dass Stromverbraucher in Deutschland ...
28.03.2019
Im Rahmen einer in dieser Woche veröffentlichten Studie hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DI...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom