Mein Konto | Samstag, 23. März 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

EnBW forciert Wasserkraft

21.07.2009

Gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg, Günther Oettinger, dem Président Directeur Général der EDF, Pierre Gadonneix, sowie rund 200 geladenen Gästen hat die EnBW Energie Baden-Württemberg AG heute den Grundstein für den Zubau einer fünften Maschine im Rheinkraftwerk Iffezheim gelegt. Damit entsteht eines der größten Laufwasserkraftwerke Europas, das regenerativen Strom für über eine halbe Million Menschen produziert.

Dabei erklärte der EnBW-Vorstandsvorsitzende Hans-Peter Villis: "Das Rheinkraftwerk Iffezheim ist für mich nicht nur ein beispielgebendes Projekt im Bereich der Erneuerbaren Energien, Iffezheim ist für mich auch ein Symbol deutsch-französischer Freundschaft und nicht zuletzt auch ein Symbol der strategischen Partnerschaft zwischen EDF und EnBW. Mit knapp 9 Milliarden Kilowattstunden können die Wasserkraftwerke der EnBW rund 2,5 Millionen Haushalte oder über 5,5 Millionen Menschen mit regenerativem Strom aus Wasserkraft versorgen."

"Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil der erneuerbaren Energieträger bis zum Jahr 2020 auf mindestens 20 Prozent zu steigern", betonte Ministerpräsident Günther H. Oettinger in seiner Ansprache. "Die Wasserkraft ist die größte erneuerbare Energiequelle im Stromsektor in Baden-Württemberg." Auch die EnBW sieht sich dieser Tradition verpflichtet. Bereits heute hat Strom aus Wasserkraft einen Anteil von 10 Prozent am Erzeugungsmix des Unternehmens. Ziel der EnBW ist es, diesen Anteil bis 2020 auf 20 Prozent zu erhöhen.

Mehr zu den Stromtarifen der EnBW finden Sie hier.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

25.07.2018
Der Bestand an kleinen Wasserkraftanlagen in Deutschland reduziert die Kosten des Netzausbaus um rund eine Milliarde Eur...
23.05.2018
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat bei ihrem gestrigen Antrittsbesuch in Brüssel sowohl Gespräche mit d...
16.11.2017
Eine große Koalition aus Umweltverbänden hat die an den laufenden Sondierungsgesprächen beteiligten Part...
08.09.2017
Der Dieselskandal und weitere verkehrs- und umweltpolitische Themen spalten die deutsche Parteienlandschaft. Dies zeigt ...
28.12.2016
Hubert Weiger, Vorsitzender des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), zieht eine gespaltene Bilanz ...
02.08.2016
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) haben bei der EU ein Besc...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom