Mein Konto | Samstag, 17. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Sieben Millionen Stromkunden wechselbereit

16.07.2009

Fast jeder zweite Stromkunde in Deutschland (43%) denkt derzeit zumindest gelegentlich darüber nach, seinen Stromanbieter zu wechseln. 16 Prozent können sich einen konkreten Wechsel kurzfristig innerhalb der nächsten zwölf Monate vorstellen. Berücksichtigt man zusätzlich die Kunden, die spontan zu einem neuen Anbieter wechseln, ergibt sich hochgerechnet ein aktuelles Wechselpotenzial von rund sieben Millionen Privathaushalten am deutschen Strommarkt. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Stromkunden Wechselbarometer 2009" des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov Psychonomics AG.

Mittlerweile hat fast jeder fünfte Stromkunde (18%) in Deutschland seinen Stromversorger in den vergangenen drei Jahren mindestens einmal gewechselt. Der Wechsel des Stromanbieters wird für die Bundesbürger damit immer mehr zur Alltagsnormalität. "Die Scheu vor einem Stromanbieterwechsel hat in den vergangenen Jahren spürbar abgenommen", so Werner Grimmer, Senior Manager der YouGov Psychonomics AG. "Preiserhöhungen vieler Anbieter und die aktuelle Wirtschaftskrise sorgen für eine zusätzliche Belebung der Wechselbereitschaft im Strommarkt".

Hauptgrund für einen Stromanbieterwechsel stellen zumeist die günstigeren Preise des neuen Anbieters dar (67%). In jedem vierten Fall (26%) sind aktuelle Preiserhöhungen des bisherigen Stromversorgers Auslöser für den Anbieterwechsel. Darüber hinaus spielen der Wunsch nach Ökostrom (9%) und die Unzufriedenheit mit dem Kundenservice des bisherigen Anbieters (8%) eine Rolle bei der Wechselentscheidung. Besonders attraktiv für die wechselbereiten Stromkunden sind vor allem Strompreisgarantien und möglichst kurze Kündigungszeiten. Als potenzielle Wechselpartner genießen derzeit die Unternehmen Yello Strom, E.ON und E wie Einfach die größte Beliebtheit bei den Kunden.

Zu den größten Wechselbarrieren im Strommarkt zählt neben der Zufriedenheit mit dem aktuellen Anbieter (31%) vor allem die Bequemlichkeit vieler Stromkunden (31%). Der Studie zufolge machen wechselunerfahrene, aber unmittelbar wechselbereite Verbraucher einen Anteil von zwölf Prozent aller Stromkunden in Deutschland aus. Zu den wechselerfahrenen "Hoppern" zählen aktuell fünf Prozent der Stromkunden. Demgegenüber zeigen sich rund zwei Drittel der Kunden aufgrund ihrer Zufriedenheit mit dem aktuellen Anbieter, aus Bequemlichkeit oder Ängstlichkeit derzeit nicht wechselbereit.

Für Interessierte und Wechselwillige ermittelt unser Tarifrechner die aktuell günstigsten Stromangebote.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

16.08.2019
Der Ausbau der Stromnetze in Deutschland schreitet weiterhin nur langsam voran. Von den geplanten 7.700 zusätzliche...
14.08.2019
Die Forscher der Berliner Denkfabrik Agora Energiewende haben die Ergebnisse der Kohlekommission und deren energiewirtsc...
13.08.2019
Der süddeutsche Energiekonzern EnBW bietet seinen Stromkunden eine neue Öko-Option an: Für einen monatlic...
12.08.2019
Vor genau zehn Jahren - im August 2009 - präsentierte die Stromio GmbH als neuer unabhängiger Energieversorger...
12.08.2019
Mehr als 3,2 Milliarden Kilowattstunden Strom konnten im ersten Quartal 2019 nicht ins Stromnetz eingespeist werden. Das...
09.08.2019
Energieversorger dürfen den Stromverbrauch von Haushalten für die Jahresabrechnung nur unter bestimmten Beding...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom