Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Aktion: Energiefresser loswerden - StromAuskunft Energienachrichten

Aktion: Energiefresser loswerden

03.06.2009 | Energienachrichten

Die mehrwöchige Aktion "90 Jahre Bauknecht - Gemeinsam Energie sparen" gibt ab dem 4. Juni 2009 Einwohnern aus neun deutschen Großstädten die Chance, ihren größten Energiefresser loszuwerden. Um an der Aktion teilzunehmen, können sich Interessierte ganz einfach unter www.wegmitenergiefressern.de bewerben. Entscheidend ist die Masse - denn in der Stadt mit den meisten Anmeldungen tauscht Bauknecht in 90 Haushalten kostenlos alte Energiefresser gegen neue, energieeffiziente Hausgeräte aus. Gesucht ist zudem Deutschlands ältestes Haushaltsgerät, das Bauknecht zusätzlich austauscht und durch ein effizientes Produkt ersetzt.

Die Bewerbung um den kostenlosen Austausch von Waschmaschine, Geschirrspüler, Kühlgerät oder Trockner ist ganz einfach: Daten übermitteln und das Städteranking auf der Website im Auge behalten. Sollte die eigene Stadt ins Hintertreffen geraten, helfen die "Weitersagen"-Tools. Schon jetzt ist sicher: Das älteste Haushaltsgerät Deutschlands tauscht Bauknecht in jedem Fall aus - egal, wo es steht.

Bauknecht wurde 1919 gegründet. Seit 1991 ist die Bauknecht Hausgeräte GmbH eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Whirlpool-Konzerns. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Hausgeräte rund um die Themen Kochen, Backen, Spülen, Waschen, Trocknen, Kühlen und Gefrieren.

Unser Energiespar-Ratgeber hilft Ihnen, den Energiefressern in Ihrem Haushalt auf die Spur zu kommen.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten