Mein Konto | Donnerstag, 22. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Immobilien: Energiegesetze 2009

31.03.2009

Seit Anfang dieses Jahres gilt: Wer als Bauherr einen Bauantrag einreicht, muss sein Gebäude teilweise mit erneuerbaren Energien heizen und kühlen: Solarkollektoren, Holzpelletöfen, Erdkollektoren, usw. Dieses fordert das neue, bundesweite Wärmegesetz 2009. Alternativ können Bauherren eine bessere Dämmung der Gebäudehülle verarbeiten, mit Wärmerückgewinnung lüften oder andere Maßnahmen durchführen, die das Wärmegesetz anerkennt.

Das Wärmegesetz spricht diejenigen Bauherren direkt an, die ihre Anträge für neue Bauvorhaben ab 2009 einreichen. Wer jedoch seinen Altbau sehr umfangreich verändert, Anbauten über 50 Quadratmeter oder Umbauten plant, muss ggf. die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) wie für einen Neubau erfüllen. In diesen Fällen muss der Eigentümer auch das neue Wärmegesetz 2009 befolgen.

Zusätzlich gilt nach der EnEV ab 1. Juli: Wer Büros, Läden oder sonstige Gewerberäume verkauft oder neu vermietet, muss seinen potentiellen Kunden den sogenannten Energieausweis vorlegen, sofern sie ihn verlangen. Auch Rathäuser, Schulen, Arbeitsagenturen, Universitäten und sonstige öffentliche Dienstleistungsgebäude müssen einen Energieausweis gut sichtbar aushängen. Architekten, Ingenieure und Planer stellen die entsprechenden Nachweise nach EnEV aus.

Fazit: Die Neuregelungen 2009 betreffen gleichermaßen Bauherren, Eigentümer, Architekten, Planer, Energieberater und Handwerker. Sie alle müssen sich kundig machen, denn der Gesetzgeber sieht bei Verstößen auch Bußgelder von zwanzig- bis fünfzigtausend Euro vor. Unter www.EnEV-online.de finden Interessierte alle wichtigen Informationen.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

16.08.2019
Der Ausbau der Stromnetze in Deutschland schreitet weiterhin nur langsam voran. Von den geplanten 7.700 zusätzliche...
07.06.2019
Der Bund und die Länder Bayern, Hessen und Thüringen haben sich in dieser Woche auf eine gemeinsame Linie beim...
30.04.2019
Die Grünen im Bundestag streben zu Gunsten einer solaren Offensive eine Nutzungspflicht von Photovoltaik oder Solar...
18.04.2019
Aktuelle Berechnungen der energiepolitischen Denkfabrik Agora Energiewende zeigen, dass Stromverbraucher in Deutschland ...
19.12.2018
Das Bundeskabinett hat in der vergangenen Woche dem Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Netzausbaus zugestimmt. Die NAB...
27.11.2018
Mit mehr als einjähriger Verzögerung hat die Bundesregierung einen ersten Entwurf für das kommende Geb&au...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom