Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Gasanbieter im Test: MONTANA Erdgas mit Spitzenplatz

Gasanbieter im Test: MONTANA Erdgas mit Spitzenplatz

26.04.2013 | Energienachrichten

Mittlerweile buhlen zahlreiche regionale und überregionale Gasanbieter um die Gunst der Verbraucher. Doch welcher Versorger bietet die günstigsten Tarife, die fairsten Vertragsbedingungen und den besten Service? Dies hat eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv untersucht.

Wichtigstes Fazit: Wer sein Gas vom Grundversorger bezieht, verschenkt Geld. Die Studie zeigt für alle getesteten Konstellationen von Verbrauch und Wohnort, dass ein Wechsel vom Grundversorger zum jeweils günstigsten Anbieter stets Spareffekte mit sich bringt. Dabei waren die ermittelten Preisunterschiede zum Teil drastisch: So können Single-Haushalte in Großstädten durch einen Anbieterwechsel bis zu 30 Prozent an Gaskosten einsparen.

Bianca Möller, Geschäftsführerin des Instituts. "In unserer Studie haben wir ganz bewusst Tarife ausgeklammert, die verbraucherunfreundlich sind - zum Beispiel die Pflicht einer jährlichen Vorauszahlung. Denn geht der Anbieter in die Insolvenz, ist das Geld weg." Der beste Gasanbieter 2013 und gleichzeitig bester Ökogasanbieter 2013 ist laut Studie MONTANA Erdgas. Den zweiten Platz im Gesamtergebnis der überregionalen Anbieter belegte priogas vor den Stadtwerken München.

Der Testsieger MONTANA errang beim Service in sämtlichen geprüften Städten den Spitzenplatz. Auch bei den Vertragsbedingungen siegte der überregional tätige Energieversorger aus Bayern, und mit dem Anbieter 123energie bot nur ein einziges Unternehmen noch günstigere Tarife.

© 2013 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten