Mein Konto | Samstag, 17. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Greenpeace: Tausende Todesfälle durch Kohlekraftwerke

04.04.2013
Greenpeace: Tausende Todesfälle durch Kohlekraftwerke

Eine gestern vorgestellte Studie der Universität Stuttgart im Auftrag von Greenpeace kommt zu dem Schluss, dass mikroskopisch kleine Feinstaubpartikel aus hiesigen Kohlekraftwerken jährlich mehr als 3.000 vorzeitige Todesfälle in Deutschland und Europa verursachen. Die diesbezüglich bedenklichsten Kraftwerke seien die Braunkohleanlagen Jänschwalde in Brandenburg und Niederaußem in Nordrhein-Westfalen. Deren Schadstoffe würden sich europaweit über tausende Kilometer ausbreiten.

Das Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung der Universität Stuttgart hatte erstmals die atmosphärische Ausbreitung der Schadstoffemissionen untersucht und ermittelt, welche Gesundheitsschäden die 67 leistungsstärksten deutschen Kohlekraftwerke verursachen. Ergebnis: Die Schadstoffe hätten zum Verlust von insgesamt 33.000 Lebensjahren geführt, was einer statistischen Zahl von 3.100 Todesfällen entspreche. Hinzu komme der Ausfall von etwa 700.000 Arbeitstagen durch Atemwegserkrankungen, Herzinfarkte, Lungenkrebs oder Asthmaanfälle.

Laut Studie bilden giftige Emissionen aus Kohleschloten wie Schwefeldioxid, Stickoxide, Ruß und Staubemissionen in der Luft Feinstaub. Die kleinsten Teilchen würden beim Einatmen tief in Lunge und Blutgefäße eindringen und den Organismus auf diese Weise schädigen. Laut Greenpeace befinden sich unter den zehn schädlichsten Anlagen Deutschlands neun Braunkohlekraftwerke.

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

27.06.2019
Auf Anfrage der Grünen hat das Bundesumweltministerium aktuell bestätigt, dass es im Hitzesommer 2018 sowie in...
27.05.2019
Vorläufige Berechnungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zeigen, dass die deutschen Koh...
03.08.2018
Wegen der anhaltenden Sommerhitze muss die Leistung einiger Kohle- und Atomkraftwerke in Deutschland und anderen europ&a...
07.05.2018
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat einen Abschaltplan für Atom- und Kohlekraftwerke vo...
18.04.2018
In einem Schreiben an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier fordern die sieben Umwelt- und Naturschutzorganisationen ...
15.11.2017
Nach Auffassung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) sind die Klimaziele der Bundesregierung für das Jahr 2020 mit Betri...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom