Mein Konto | Mittwoch, 22. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Ontario vollzieht Kohleausstieg

02.10.2014
Ontario vollzieht Kohleausstieg

Die Provinz Ontario im Südosten Kanadas nimmt mit konsequenter Umwelt- und Energiewendepolitik momentan eine Vorreiterrolle in Nordamerika ein. Ende 2013 beschloss Ontarios Regierung per Gesetz den Ausstieg aus der Kohleverstromung, bereits im April dieses Jahres ging das letzte Kohlekraftwerk der Region vom Netz - rund acht Monate früher als ursprünglich geplant.

Der parallel zum Kohleausstieg verabschiedete "Long-Term Energy Plan" Ontarios sieht vor, vom Jahr 2025 an die Hälfte des Strombedarfs aus erneuerbaren Energien zu generieren. Die Provinz unternimmt bereits jetzt intensive Anstrengungen, um brauchbare Technologien zur Energiespeicherung zu entwickeln. Robert Stasko, Executive Director beim Bündnis Energy Storage Ontario, erklärt: "Eine Herausforderung ist der rasche Anstieg der Strommengen aus Wind- und Solarenergie in unseren Netzen. Diese haben einen Anteil von momentan zehn Prozent, im Jahr 2020 sind es dann 20 Prozent. Wir haben auch oft einen Überschuss, weil die Strommengen schwanken. Diese Menge aber hat das Potenzial, das Netz instabil werden zu lassen. Wir haben auch einen Überschuss an Strom in der Nacht und oft müssen wir den Strom unter Selbstkosten an amerikanische Versorger verkaufen." Ontario könne sogar auf einen Teil des geplanten Netzausbaus verzichten, wenn neue Speichermöglichkeiten geschaffen würden, so Stasko.

Einige Speicherkonzepte werden in Ontario derzeit auf ihre Wirtschaftlichkeit geprüft. Dazu zählt beispielsweise das sogenannte "Flywheel", eine Art kinetische Batterie, deren rotierende Masse durch Überschussstrom beschleunigt wird. Bei einem anderen Demonstrationsprojekt werden zylinderförmige Hohlkörper am Grund eines Sees mit Luft gefüllt, die im Bedarfsfall zur stromerzeugenden Turbine werden. Pumpspeicherwerke und Power-to-Gas-Konzepte ergänzen die derzeitigen Optionen.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

28.01.2019
Nach einem mehr als 20-stündigen Verhandlungsmarathon hat die Kohlekommission ihren Plan für eine Beendigung d...
21.01.2019
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will nach übereinstimmenden Medienberichten den geplanten Kohleausstieg um...
11.01.2019
Die Braunkohleförderung in Deutschland sank im vergangenen Jahr 2018 um rund drei Prozent auf 166 Millionen Tonnen....
28.11.2018
Die ökologisch orientierte Energiegenossenschaft Greenpeace Energy hat Interesse am rheinischen Braunkohlegesch&aum...
27.09.2018
Eine neue Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Bundes für Umwelt und...
17.09.2018
Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet, sind aus der von der Bundesregierung eingesetzten Kommission "Wachst...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom