Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Neu bei StromAuskunft.de: Branchenverzeichnis für den Energiesektor

Neu bei StromAuskunft.de: Branchenverzeichnis für den Energiesektor

18.09.2014 | Energienachrichten

StromAuskunft.de wird ab sofort zu Deutschlands größter Online-Auskunft für Fachbetriebe aus der Energiebranche. Der Münsteraner Stromtarifvergleich erweitert sein Angebot um ein bundesweites Branchenbuch, das Elektriker, Energieberater und Anbieter von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen sowie Stromspeichern listet. Das Verzeichnis führt bereits zum Launch am heutigen Donnerstag mehr als 30.000 Einträge aus ganz Deutschland.

"Mit unserem neuen Branchenverzeichnis bieten wir Endkunden eine umfassende und kostenlose Dienstleistersuche und Auftragsvermittlung an. Und Fachbetriebe erreichen durch die gezielte Kundenansprache genau die Kunden, die an Ihren Produkten und Dienstleistungen interessiert sind", beschreibt Dr. Jörg Heidjann, Gründer und Betreiber des Fachportals StromAuskunft.de, das neu entwickelte Konzept.

Nutzer können mit Hilfe des neuen Branchenbuchs schnell und unkompliziert Fachbetriebe aus ihrer Region finden. Dazu werden einfach der eigene Wohnort via Suchmaske oder Deutschlandkarte sowie die gesuchte Branche ausgewählt - und schon erfolgt eine direkte Auflistung aller relevanten Betriebe in der näheren Umgebung. Anschließend können die Nutzer kostenlos Angebote einholen und Preise vergleichen und erhalten mittels einer integrierten Bewertungsfunktion einen Einblick in Erfahrungsberichte und Empfehlungen anderer Kunden.

Auch Fachbetriebe aus den verschiedenen Sparten der Energiebranche profitieren von der neuen Plattform. Das Branchenverzeichnis bietet ihnen die Möglichkeit, sich Kunden mit ihren Produkten und Dienstleistungen zu präsentieren, und gewährleistet dabei einen unmittelbar regionalen Bezug. StromAuskunft.de stellt interessierten Betrieben auf Wunsch innovative Online-Marketing-Tools zur Seite. So können die gelisteten Firmen beispielsweise Kundenmeinungen in ihren Profileintrag einbinden oder auch die Gütesiegel "geprüfter Dienstleister" und "Klimaschutz, ich mache mit" erwerben. Um das neue Serviceangebot kennenzulernen, steht Fachbetrieben ein Eintrag im Premiumformat einen Monat lang kostenlos zur Verfügung.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Computer

Ähnliche Energienachrichten