Montag, 18. November 2019

1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife im Stromvergleich bei StromAuskunft.de

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» E WIE EINFACH führt Heizstromtarif ein

E WIE EINFACH führt Heizstromtarif ein

04.09.2014 | Energienachrichten

In der Vergangenheit hatten Nutzer von Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen nur die Möglichkeit, Heizstrom von ihrem Grundversorger zu beziehen. Seit 2010 besteht durch die Öffnung des Marktes grundsätzlich Wahlfreiheit - bislang gibt es jedoch nur wenige bundesweit aktive Anbieter. Die Kölner E.ON-Tochter E WIE EINFACH hat nun den "MeinWärmestromTarif" speziell für Kunden mit Stromheizungen im gesamten Bundesgebiet eingeführt.

E WIE EINFACH garantiert im neuen Tarif einen stabilen Preis für zwölf Monate, zudem winkt bei Vertragsschluss ein Bonus. Geschäftsführer Oliver Bolay: "E WIE EINFACH steht seit jeher für günstige Strom- und Gaspreise bei hoher Servicequalität. Genau das wollen wir nun auch den mehr als eine Million Besitzern von Speicherheizungen und Wärmepumpen in Deutschland ermöglichen. Dafür übertragen wir unser bestehendes System mit Preisgarantie und Bonus auch auf dieses Geschäftsfeld."

Der Tarif gilt für alle Wärmepumpen und Speicherheizungen mit Temperaturlastprofil. Bei Vertragsabschluss übernimmt E WIE EINFACH die Kündigung beim bisherigen Anbieters und veranlasst alle weiteren Schritte. Die Zahlung erfolgt wie gewohnt durch monatliche Abschläge.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

E wie einfach