Montag, 18. November 2019

1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife im Stromvergleich bei StromAuskunft.de

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» LichtBlick: Ökostromtarif für Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen

LichtBlick: Ökostromtarif für Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen

12.08.2014 | Energienachrichten

Der Energieversorger LichtBlick bietet ab sofort bundesweit Ökostromtarife für Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen an. Hintergrund der Initiative ist der Umstand, dass 98 Prozent der deutschen Heizstrom-Kunden ihre Energie noch immer über die vergleichsweise teure Grundversorgung beziehen.

"Es ist höchste Zeit, dass der Markt in Bewegung kommt und auch Heizstrom-Kunden vom Wettbewerb profitieren", erklärt LichtBlick-Geschäftsführer Heiko von Tschischwitz. Im Vergleich zum Grundversorger könnten Haushalte mit einer Wärmepumpe durch einen Wechsel zu LichtBlick beispielsweise in Hamburg und Bremen rund 165 Euro, in Berlin sogar 175 Euro pro Jahr sparen. Haushalte mit Nachtspeicherheizungen würden in Leipzig rund 260 Euro, in Hamburg immerhin noch 40 Euro weniger zahlen, so von Tschischwitz.

Für die Zukunft plant LichtBlick die Einbindung von Wärmepumpen und Nachtspeicherheizungen in sein SchwarmEnergie-Netzwerk. Auf diese Weise könnten lokale Heizsysteme das Stromnetz stabiliseren und wetterbedingte Schwankungen bei der Stromerzeugung durch erneuerbare Energien ausgleichen. LichtBlick-Kunden würden dann von einer zusätzlichen SchwarmStrom-Prämie profitieren. Heiko von Tschischwitz: "Wir beteiligen unsere Kunden an der Energiewende. Denn mit SchwarmStrom optimieren wir den Betrieb von Wärmespeichern und Nachtspeicherheizungen."

Hintergrund: In deutschen Haushalten finden sich fast zwei Millionen Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen. Im vergangenen Jahr wurde bereits in jedem dritten Neubau eine Wärmepumpe installiert - Tendenz steigend. Die Heizsysteme basieren auf der Speicherung von Wärme, deshalb könnte die Stromlieferung ohne Komforteinbußen flexibilisiert werden, um einen entsprechenden Entlastungseffekt für die Netze zu erzielen.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Lichtblick