Freitag, 12. August 2022

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

E.ON bietet neue Stromtarife für Elektroautos

E.ON bietet neue Stromtarife für Elektroautos

14.12.2021 | Energienachrichten

Der Energieversorger E.ON hat sein Angebot an Stromtarifen für Elektroautos erweitert - sowohl für Haushalte mit als auch für solche ohne Smart Meter und Wallbox.

Ladestrom und Haushaltsstrom im Paket

Beim Angebot "E.ON ÖkoStrom Home & Drive Plus" handelt es sich um einen Stromtarif mit einem uhrzeitunabhängigen, einheitlichen Kilowattstundenpreis, der speziell auf Kunden abzielt, die sowohl ihren Haushalt als auch ihr E-Auto mit Ökostrom versorgen möchten und aktuell noch nicht über einen digitalen, vernetzten Stromzähler (Smart Meter) verfügen.

Für den Tarif ist kein separater Stromzähler notwendig, der Ladestrom fürs E-Auto wird als konventioneller Haushaltsstrom über den vorhandenen Zähler abgerechnet.

Fahrstromtarif für ADAC-Mitglieder

In Kooperation mit dem ADAC bietet E.ON weitere Fahrstromoptionen an. Mitglieder des Automobilclubs erhalten laut E.ON "vergünstigte Wallboxen" und "Vorteilskonditionen auf Tarife".

Im Mittelpunkt des Angebots steht der Tarif "E.ON SmartStrom Öko", bei dem der Strom abends und nachts günstiger ist - speziell gedacht, um das E-Auto in Nebenzeiten zu laden. Voraussetzung für den Tarif ist ein kostenpflichtiger Smart Meter, dessen Einbau durch E.ON erfolgt.

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de

Elektroauto Stecker

Ähnliche Energienachrichten