Dienstag, 26. Januar 2021

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

» » » ÖKO-TEST nennt empfehlenswerte Ökostromanbieter 2021

ÖKO-TEST nennt empfehlenswerte Ökostromanbieter 2021

04.01.2021 | Energienachrichten

Das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST hat kurz vor dem Jahreswechsel knapp 70 bundesweit verfügbare Ökostromprodukte unter die Lupe genommen. Zentrale Frage der Tester: Welchen Mehrwert bringen die Tarife für die Energiewende in Deutschland?

Viele Ökostromtarife fallen durch

Das ernüchternde Ergebnis: 70 Prozent der geprüften Ökostromtarife fallen durch. Lediglich 10 bundesweit verfügbare Anbieter erzielen die Gesamtnote "sehr gut" und werden von ÖKO-TEST ausdrücklich empfohlen. Die Haupterkenntnisse des Test im Überblick:

  • ÖKO-TEST vergibt die Note "sehr gut" an zehn bundesweit aktive Ökostromanbieter.
  • Zwei Drittel der Ökostromtarife im Test werden mit "mangelhaft" bewertet.
  • Fazit von ÖKO-TEST: Ökostromtarife bringen die Energiewende "nicht automatisch" voran.

 

Was zeichnet gute Ökostromanbieter aus?

ÖKO-TEST lobt im aktuellen Vergleich Ökostromanbieter, die gegenüber Verbrauchern transparente Angaben machen, wie viel Geld sie in den Ausbau erneuerbarer Energien investieren. Wenn die Unternehmen Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung direkt zubauen oder deren Weiterbetrieb sichern, stellt dies ein weiteres Plus dar.

Die von ÖKO-TEST mit "mangelhaft" bewerteten Ökostromanbieter vermarkten Ökostromtarife, die sie mittels Herkunftsnachweisen zwar als "grün" etikettieren dürfen, die jedoch "keine nachvollziehbare Ausbauwirkung auf zusätzliche erneuerbare Energien" haben bzw. die Kunden darüber "vollends im Unklaren" lassen, so die Tester.

Verflechtungen mit Atom- bzw. Kohlestromkonzernen hat ÖKO-TEST - im Gegensatz zu früheren Tests - im aktuellen Vergleich nicht mehr berücksichtigt. Einen wirkungsvollen Beitrag zur Energiewende können aus Sicht der Tester auch Unternehmen leisten, die aus historischen Gründen noch mit fossiler oder nuklearer Energie verbunden sind, sich aber inzwischen wandeln. Nichtsdestotrotz finden sich unter den "sehr guten" Ökostromanbietern viele politisch engagierte Vertreter der Energiewirtschaft.

"Sehr gute" Ökostromanbieter laut ÖKO-TEST

Unter den zehn Testsiegern bzw. den mit der Note "sehr gut" ausgezeichneten Ökostromanbietern finden sich vor allem Branchenpioniere, die seit vielen Jahren reine Ökostromtarife vermarkten. ÖKO-TEST empfiehlt unter anderem die Anbieter EWS Schönau, Greenpeace Energy, Naturstrom und Polarstern.

-> Weitere Testberichte zu Ökostromanbietern finden Sie in unserer Rubrik Ökostrom Test.

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de


Ähnliche Energienachrichten