Mittwoch, 21. Oktober 2020

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

» » » Deutschland steigert seine Energieeffizienz um 40 Prozent

Deutschland steigert seine Energieeffizienz um 40 Prozent

26.06.2020 | Energienachrichten

In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Energieeffizienz in Deutschland deutlich verbessert: Gegenüber dem Jahr 1991 werden für die gleiche Wirtschaftsleistung heute 40 Prozent weniger Energie benötigt.

Energieintensität von Gütern und Dienstleistungen deutlich gesunken

Im vergangenen Jahr 2019 mussten nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) 3.960 Megajoule Energie aufgewendet werden, um 1.000 Euro Bruttoinlandsprodukt zu erwirtschaften. Im Jahr 1991, dem ersten Jahr, in dem diese sogenannte Energieintensität für Gesamtdeutschland erfasst wurde, waren es noch 6.593 Megajoule. Damit wurde die Energieintensität von Gütern und Dienstleistungen binnen knapp 30 Jahren um rund 40 Prozent verringert.

Der Strombedarf für 1.000 Euro Bruttoinlandsprodukt sank zwischen 1991 und 2019 von 242 auf 176 Kilowattstunden. Dies entspricht einem Rückgang von knapp 30 Prozent.

Fortschritt, Strukturwandel und Sparsamkeit steigern Energieeffizienz

Als Hauptursachen für die gestiegene Energieeffizienz nennt der BDEW technische Verbesserungen von Geräten und Verfahren, den strukturellen Wandel hin zur weniger energieintensiven Dienstleistungsgesellschaft sowie ein allgemein sparsameres Verbraucherverhalten.

Zudem arbeite die Energiewirtschaft seit Jahren intensiv daran, die Energieeffizienz in Deutschland zu verbessern, so der Verband. Vor diesem Hintergrund sei 2014 gemeinsam mit der Bundesregierung und führenden Wirtschaftsverbänden die "Initiative Energieeffizienz-Netzwerke" gegründet worden. Sie soll den systematischen, zielgerichteten und unbürokratischen Erfahrungs- und Ideenaustausch von Unternehmen zur gemeinsamen Steigerung der Energieeffizienz fördern. Die bisherigen Erfahrungen hätten gezeigt: Unternehmen in Effizienz-Netzwerken steigern ihre Energieeffizienz doppelt so schnell wie der Branchendurchschnitt.

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de


Ähnliche Energienachrichten