Dienstag, 10. Dezember 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» Energy Efficiency Award 2019 - die Preisträger

Energy Efficiency Award 2019 - die Preisträger

27.11.2019 | Energienachrichten

Der "Energy Efficiency Award" wird jährlich von der Deutschen Energie-Agentur (dena) an Unternehmen verliehen, die innovative und erfolgreiche Lösungen finden, um ihren Energieverbrauch und damit ihre Emissionen zu senken. Schirmherr der mit insgesamt 30.000 Euro dotierten Auszeichnung ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier.

Die folgenden Unternehmen wurden für ihre Ideen und Konzepte in vier Kategorien ausgezeichnet:

  • Der Baustoffhersteller Adolf Gottfried Tonwerke GmbH gewann gemeinsam mit dem Technologieanbieter Orcan Energy AG in der Kategorie Energiewende 2.0. Honoriert wurde die Erschließung bislang ungenutzter Abwärme aus zwei Brennöfen für die Stromerzeugung.
  • Die Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG und die Energieberatung MV wurden in der Kategorie Energieeffizienz für die energetische Optimierung des Druckprozesses im laufenden Betrieb gewürdigt.
  • Die EnergieDienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbH und die Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz siegten in der Kategorie Energiedienstleistungen und Energiemanagement. Die Jury lobte den Aufbau eines energieeffizienten Nahwärmenetzes unter aktiver Einbindung seiner Nutzer.
  • Der Publikumspreis, der nach einem Live-Pitch im Rahmen der Preisverleihung verliehen wurde, ging an die GETEC heat & power GmbH aus Magdeburg und die Clariant AG aus Podari in Rumänien für ein CO2-neutrales Energieversorgungskonzept mit der Nutzung von Reststoffen als Energiequelle.

 

Insgesamt hatten sich in diesem Jahr 142 Energieeffizienzprojekte für den Award beworben. 108 Bewerber kamen aus Deutschland, weitere 34 aus dem europäischen und internationalen Ausland.

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de

Grüner Strom

Ähnliche Energienachrichten