Donnerstag, 21. November 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» Energieversorger GASAG bleibt Marktführer in Berlin und Brandenburg

Energieversorger GASAG bleibt Marktführer in Berlin und Brandenburg

10.05.2019 | Energienachrichten

Der Berliner Energiekonzern GASAG hat aktuell positive Geschäftszahlen aus dem Jahr 2018 vorgelegt und zugleich nachhaltige und klimabewusste Wachstumsstrategien für die Zukunft angekündigt.

2018 hat die GASAG-Gruppe ihren Umsatz um acht Prozent von 1,1 Milliarden Euro im Vorjahr auf nunmehr 1,2 Milliarden Euro steigern können. Laut Konzernangaben geht dies auf Zuwächse beim Gastransport sowie bei den Gas- und Stromlieferungen zurück. Allein der Stromabsatz der GASAG kletterte 2018 um 26 Prozent und verzeichnete rund 40.000 neue Kunden im Ökostromsegment.

Mit derzeit rund 780.000 Strom- und Gaskunden bleibt die GASAG die führende Energiemarke in Berlin und Brandenburg und war laut einer Studie des Magazins Energie & Management 2018 der am schnellsten wachsende Ökostromanbieter Deutschlands.

Gerhard Holtmeier, Vorstandsvorsitzender der GASAG, betont die nachhaltig ausgerichtete Zukunftsstrategie des Energiekonzerns: "Wachstum und CO2-Einsparung sind für uns kein Widerspruch. Dies gilt sowohl vertrieblich wie auch im Bereich der Infrastruktur bzw. dem Ausbau der erneuerbaren Energien. Dass wir uns aktiv für eine CO2-neutrale Zukunft in der Hauptstadtregion einsetzen und diese mitgestalten, haben wir als oberstes Ziel in unserem Leitbild festgelegt."

-> Stromangebot der GASAG


© 2019 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz