Mittwoch, 27. Mai 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Deutschland erlebt stärksten Gaspreisanstieg seit elf Jahren

Deutschland erlebt stärksten Gaspreisanstieg seit elf Jahren

26.03.2019 | Energienachrichten

Laut Analyse des Vergleichsportals Verivox sind die Gaspreise für Privathaushalte innerhalb der letzten sechs Monate um rund zehn Prozent gestiegen. Dies bedeutet den stärksten Preissprung seit elf Jahren.

Bereits zum Jahreswechsel hatten fast 300 Gasgrundversorger ihre Preise um durchschnittlich acht Prozent erhöht. Zwischen Februar und Mai 2019 haben weitere 80 Anbieter Gaspreiserhöhungen vorgenommen bzw. angekündigt. Von den Verteuerungen sind rund 21 Millionen Haushalte aus dem gesamten Bundesgebiet betroffen.

Die Versorger begründen die aktuelle Preiserhöhungswelle mit gestiegenen Beschaffungskosten. Tatsächlich haben die Großhandelspreise für Gas im Jahr 2018 um etwa 30 Prozent angezogen. Da der Kostentrend auch für die kommenden Monate nach oben deutet, empfehlen Tarifexperten Verbrauchern, beim Gasanbieterwechsel auf möglichst lange Preisgarantien zu achten.

Die Statistik zeigt aber auch: Langfristig betrachtet liegt der Gaspreis momentan immer noch im moderaten Bereich. Laut Zehn-Jahres-Auswertung ist Gas aktuell 24 Prozent günstiger als während des Allzeithochs im Januar 2009.


© 2019 Redaktion GasAuskunft.de, Björn Katz

Gaspreise

Ähnliche Energienachrichten