Dienstag, 02. Juni 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Telekom stellt testweisen Stromvertrieb ein

Telekom stellt testweisen Stromvertrieb ein

06.09.2018 | Energienachrichten

Vor einem Jahr, im August 2017, hatte die Deutsche Telekom den Stromvertrieb an Privatkunden aufgenommen. Aktuell erklärt das Bonner Telekommunikationsunternehmen den testweisen Einstieg für beendet und zieht sich vom Markt zurück.

Die Telekom hatte den Stromvertrieb seinerzeit aufgenommen, um den eigenen Kunden einen erweiterten Service anzubieten, auch im Hinblick auf die fortschreitende Verbreitung von Smart-Home-Produkten. Für die Strombeschaffung wurde eine Kooperation mit der BMW- und Viessmann-Tochter Digital Energy Solutions gestartet. Kunden wurde ein zertifiziertes Ökostromprodukt mit einer zwölfmonatigen Preisgarantie offeriert.

Nach Abschluss der einjährigen Testphase erklärt die Deutsche Telekom nun, dass vorerst keine neuen Kunden mehr für den Stromvertrieb aufgenommen würden. In den kommenden Monaten werde man prüfen, inwiefern sich ein weiteres Engagement auf dem Energiemarkt rentabel gestalten lasse.

© 2018 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Stromtarife

Ähnliche Energienachrichten