Mein Konto | Sonntag, 15. September 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Weniger Unternehmen mit mehr Strom beantragen EEG-Umlagebefreiung

27.08.2018
Weniger Unternehmen mit mehr Strom beantragen EEG-Umlagebefreiung

Laut Meldung der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist die Zahl der Unternehmen in Deutschland, die wettbewerbsbedingte Rabatte bei der EEG-Umlage beantragen, im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. Im Gegensatz dazu ist die relevante Strommenge dieser Betriebe jedoch gestiegen. Dies geht aus der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor.

Bis zum Stichtag am 30. Juni haben laut Wirtschaftsministerium insgesamt 2209 Unternehmen einen Antrag auf Teilbefreiung von der EEG-Umlage gestellt. Die beantragte Strommenge beläuft sich auf 119 Terawattstunden. Im Vorjahr hatten 2252 Unternehmen mit einer Strommenge von 107,4 Terawattstunden entsprechende Anträge gestellt.

Über die EEG-Umlage wird die Förderung von Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung finanziert. Alle Stromletztverbraucher müssen sie bezahlen, bestimmte energieintensive Branchen aus Industrie und Gewerbe sind vor dem Hintergrund der internationalen Wettbewerbsfähigkeit jedoch rabattiert bzw. befreit.

Julia Verlinden, Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion für Energiepolitik, kritisiert gegenüber der dpa, dass die Industrie für immer größere Strommengen Umlagebefreiungen beantrage: "2019 sollen für rund ein Fünftel des gesamten deutschen Stromverbrauchs Industrieausnahmen gelten. Die Zeche zahlen Privatverbraucher, kleine Unternehmen und das Gewerbe, die diese Wirtschaftssubvention in Milliardenhöhe mit ihrer Stromrechnung finanzieren."

© 2018 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Ähnliche Nachrichten

11.09.2019
Tausende Unternehmen aus Deutschland haben für 2020 eine Befreiung von der EEG-Umlage beantragt. Weil der staatlich...
02.09.2019
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat angekündigt, sich im Klimakabinett für Entlastungen - insbesonder...
29.08.2019
Langfristige Lieferverträge für grünen Strom aus Wind und Sonne - sogenannte Corporate Green Power Purcha...
20.08.2019
Auf Basis der Strommarkt-Entwicklungen im laufenden Jahr prognostizieren die Berliner Experten von Agora Energiewende ei...
13.06.2019
Immer häufiger schließen Unternehmen langfristige Stromlieferverträge mit Betreibern klimafreundlicher K...
05.06.2019
Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat von der Regierungskoalition rasche Klarheit in energie- und klimapol...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom