Mein Konto | Montag, 12. November 2018
1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

EU erklärt Netzgebühr-Befreiung stromintensiver Unternehmen für illegal

04.06.2018
EU erklärt Netzgebühr-Befreiung stromintensiver Unternehmen für illegal

Die EU-Kommission hat die in den Jahren 2012 und 2013 hierzulande geltende Netzgebühr-Befreiung energieintensiver Industrieunternehmen für illegal erklärt. Für diese Strompreisprivilegien habe es keine ausreichenden Gründe gegeben, deshalb müsse Deutschland die entsprechenden Beihilfen nun zurückfordern, heißt es aus Brüssel. Dabei könnte es sich um einen dreistelligen Millionenbetrag handeln.

In den genannten Jahren waren in Deutschland Stromverbraucher mit einem jährlichen Volumen von mehr als zehn Gigawattstunden und sehr konstantem Stromverbrauch von der Zahlung der Netzentgelte befreit. Dagegen gingen bei der Brüsseler Behörde zahlreiche Beschwerden von Verbraucherorganisationen und Stromanbietern ein. Nach Schätzungen der EU sparten die kostenbefreiten Industriebetriebe pro Jahr etwa 300 Millionen Euro beim Strompreis ein. Diese Summen wurden aus staatlichen Mitteln gedeckt. 2014 schaffte die Bundesregierung die Netzentgelte-Befreiung wieder ab.

Infolge des Brüsseler Beschlusses muss Deutschland nun die in den Jahren 2012 und 2013 verursachten Netzkosten der betroffenen Unternehmen ermitteln und die gewährten Beihilfen zurückfordern.

Das Bundeswirtschaftsministerium teilte gegenüber der Deutschen Presse-Agentur mit: "Das aktuelle, seit 2014 geltende System der teilweisen Befreiung von Netzentgelten (...) bleibt unangetastet und ist damit beihilferechtlich abgesichert." In einigen Fällen komme es aber zu teilweisen Rückforderungen, die man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht pauschal beziffern könne. Die Bundesnetzagentur werde für jedes einzelne Unternehmen eine Berechnung vornehmen und die entsprechende Summe anschließend einfordern.

© 2018 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Ähnliche Nachrichten

29.10.2018
Strompreise: Um 110 Prozent sind die Steuern, Abgaben und Umlagen seit 2006 gestiegen...
15.10.2018
Deutschlands Haushalte zahlen immer mehr Geld für das Stromnetz. Während die EEG-Umlage zur Finanzierung der E...
12.10.2018
Trotz einer Entlastung bei der Ökostrom-Umlage könnten die Strompreise für Privathaushalte im kommenden J...
02.10.2018
Die im Strompreis für Verbraucher enthaltenen Netzgebühren sinken im kommenden Jahr voraussichtlich um etwa 20...
28.09.2018
Im vergangenen Jahr haben die Betriebe des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes in Deutschland 57 Terawattstunden St...
04.09.2018
Mittelständische Unternehmen in Deutschland haben ihre betriebliche Energieeffizienz in den vergangenen Jahren deut...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom