Donnerstag, 27. Februar 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» ALDI SÜD erhält Award für Energieeffizienz

ALDI SÜD erhält Award für Energieeffizienz

13.04.2018 | Energienachrichten

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD hat zum zweiten Mal den "German Award for Excellence" der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit erhalten. Der Lebensmittel-Discounter gewann in der Kategorie "Energy Efficiency".

Die Jury honorierte das Engagement von ALDI SÜD, seinen Geschäftsbetrieb besonders energieeffizient zu gestalten. Dazu hat der Discounter seine Filialen beispielsweise mit LED-Beleuchtung, Photovoltaikanlagen und kostenfreien Elektroladesäulen für Kunden ausgestattet. Darüber hinaus wurde ein zertifiziertes Energiemanagementsystem implementiert, das die Verbräuche aller 1.890 Filialen überwacht.

"Mit diesem ganzheitlichen Ansatz haben wir allein 2017 über zehn Millionen Kilowattstunden Strom eingespart und arbeiten damit besonders energieeffizient", erklärt Florian Kempf, Leiter des Energiemanagements bei ALDI SÜD. "Wir haben in den vergangenen Jahren viele Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt und freuen uns, dass unsere Bemühungen jetzt mit diesem Award ausgezeichnet werden. Wir als Unternehmen können einen großen Beitrag dazu leisten, die Umwelt und das Klima nachhaltig zu schonen."

Auf rund 1.300 der 1.890 bundesweiten ALDI-SÜD-Filialen sind Photovoltaikanlagen installiert. Damit ist ALDI SÜD einer der größten privaten Betreiber von Aufdach-Solaranlagen in Deutschland. Rund 80 Prozent des auf den Dächern erzeugten Stroms nutzt das Unternehmen selbst, der verbleibende Teil wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. An mehr als 50 Filialen stehen zudem E-Ladesäulen, welche durch die PV-Anlagen gespeist und von Kunden kostenfrei und ohne Registrierung genutzt werden können.

© 2018 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Stromanbieter Test

Ähnliche Energienachrichten