Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Ägypten: Erster Bauabschnitt des weltgrößten Solar ...

Ägypten: Erster Bauabschnitt des weltgrößten Solarparks eröffnet

16.03.2018 | Energienachrichten

In Ägypten ist in dieser Woche der erste Bauabschnitt des größten Sonnenkraftwerks der Welt eröffnet worden. Nahe der südägyptischen Stadt Assuan wird ein Wüsten-Solarpark errichtet, der nach seiner Fertigstellung eine Gesamtleistung von 1,86 Gigawatt liefern soll.

Die aktuell in Betrieb genommene Teilanlage produziert mit gut 64 Megawatt Spitzenleistung zwar nur einen Bruchteil des anvisierten Gesamtvolumens, mit ihren 200.000 Solarmodulen auf einer Fläche von etwa 50 Fußballfeldern ist sie jedoch bereits jetzt das größte Photovoltaik-Kraftwerk des Landes. 20.000 Haushalte in Ägypten sollen durch den Sonnenstrom aus Assuan versorgt werden.

Die deutsche Projektleitungsfirma IB Vogt mit Sitz in Berlin wird am Standort drei weitere Solarfelder vergleichbarer Größe errichten. Insgesamt soll die Anlage aus 41 Feldern bestehen. Die Bedingungen für Stromerzeugung aus Sonnenenergie sind in der ägyptischen Wüste wegen der intensiven Sonneneinstrahlung und Temperaturen von bis zu 50 Grad Celsius außerordentlich gut. Allerdings könnte der sich auf den Solarmodulen ablagernde Wüstensand die Stromausbeute zum Teil beeinträchtigen.

© 2018 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Sonnenernergie

Ähnliche Energienachrichten