Mein Konto | Samstag, 25. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Massive Kritik an Altmaiers Strompreis-Sicherung

29.01.2013

Die gestern bekannt gewordenen Vorschläge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zu einer sogenannten "Strompreis-Sicherung" werden von Umwelt- und Branchenverbänden massiv kritisiert. Ein Einfrieren der im Strompreis enthaltenen EEG-Umlage zur Ökostrom-Förderung sei ein falscher Ansatz zum Kostensparen und entschleunige zwangsläufig die Energiewende, so der allgemeine Hauptkritikpunkt.

Michael Spielmann, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), erklärte: "Bei Peter Altmaiers Vorschlägen handelt es sich um einen untauglichen Versuch, die kostentreibenden Fehler der schwarz-gelben Bundesregierung bei der Gestaltung der Energiewende mit neuen untauglichen Maßnahmen zu heilen. Im Kern liefe die Realisierung der Vorschläge mindestens auf eine Entschleunigung der Energiewende hinaus, weil sie Investitionen in Erneuerbare Energieanlagen unattraktiver und unsicherer macht. Hinter Altmaiers angeblicher Notbremse gegen steigende Strompreise verbirgt sich in Wirklichkeit ein erneutes Bremsmanöver gegen die Dynamik der Energiewende."

"Die Vorschläge gehen an den energiepolitischen Notwendigkeiten vorbei und stehen im Widerspruch zu Altmaiers Beteuerungen, die Energiewende zu einem Erfolgsprojekt machen zu wollen", kritisierte Dietmar Schütz, Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE).

Der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger äußerte zu den Vorschlägen von Peter Altmaier: "Wenn Bundesumweltminister Altmaier den Missstand beseitigen will, dass stromintensive Unternehmen bei der EEG-Umlage die Biege machen, dann hat er unsere volle Unterstützung. Seine Vorschläge zum Abwürgen der Energiewende hingegen werden auf unseren entschiedenen Widerstand treffen. Eine Aushöhlung des erfolgreichen Erneuerbare-Energien-Gesetzes darf es nicht geben."

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

22.05.2019
Nach Angaben von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, sind die Strompreise für Haushalte in...
14.05.2019
Mehr als drei Viertel der Deutschen befürworten eine CO2-Abgabe beim Heizen. Knapp zwei Drittel der Bundesbürg...
18.04.2019
Aktuelle Berechnungen der energiepolitischen Denkfabrik Agora Energiewende zeigen, dass Stromverbraucher in Deutschland ...
17.04.2019
Laut Berichterstattung der Berliner Morgenpost wird der Energiekonzern Vattenfall die Strompreise in der Bundeshauptstad...
16.04.2019
Was kostet Strom in Deutschland? Wie haben sich die Strompreise in den letzten Monaten entwickelt? Und wo zahlen Hausha...
08.04.2019
Im Interview mit der Rheinischen Post hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil Strompreisrabatte für die in Deutschl...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom