Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Ford und Naturstrom kooperieren bei Elektromobilität

Ford und Naturstrom kooperieren bei Elektromobilität

29.01.2013 | Energienachrichten

Die Kölner Ford-Werke GmbH und der Düsseldorfer Ökostromanbieter Naturstrom AG haben eine Kooperation in Sachen Elektromobilität vereinbart. Käufer eines Ford Focus Electric werden künftig direkt von ihrem Händler zum ergänzenden Bezug von Ökostrom informiert. Damit soll sichergestellt werden, dass der Betrieb des ab Mitte des Jahres erhältlichen Elektrofahrzeugs praktisch CO2-neutral erfolgt.

"Wir bei Ford arbeiten schon lange an ressourcenschonenderen Verfahren und Produkten. Der Ford Focus Electric ist ein nicht unwesentlicher Bestandteil dieser Strategie," betont Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH. "Da ist es nur folgerichtig, dass wir unseren Kunden deutschlandweit ein nachhaltiges Komplettangebot machen wollen, das neben einem batterie-elektrischen Fahrzeug auch die Lieferung von garantiert CO2-neutralem Strom bietet. Naturstrom ist dabei ein Partner, der mit seinem zertifizierten Ökostromtarif genau zu uns passt."

Oliver Hummel, Vorstand der Naturstrom AG: "Einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz leistet Elektromobilität vor allem dann, wenn die Fahrzeuge mit Strom aus erneuerbaren Energien geladen werden. Daher freuen wir uns, auch den Ford-Kunden ein attraktives Angebot machen zu können."

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Naturstrom

Ähnliche Energienachrichten