Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Bund listet 10.000 qualifizierte Energieberater

Bund listet 10.000 qualifizierte Energieberater

16.07.2014 | Energienachrichten

Für Immobilienbesitzer, die mittels der Förderprogramme der KfW-Bank ihr Eigenheim energetisch modernisieren oder bauen wollen, ist die vorherige Beratung durch einen gelisteten Experten verbindlich, um sich die Förderfähigkeit der geplanten Maßnahmen bestätigen zu lassen. Erst dann können entsprechende Mittel bei der KfW beantragt werden.

Gut zwei Jahre nach Start der "Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes" wurde nun der 10.000ste Experte aufgenommen. Rainer Baake, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, erklärt in diesem Zusammenhang: "Energieeffizientes Bauen und Sanieren ist ein komplexes Vorhaben. Gefragt sind qualifizierte Experten, denen die Verbraucher vertrauen können und die gute Arbeit machen. Nur so schaffen wir es, die Potenziale zur Senkung des Energieverbrauchs in Deutschland voll auszuschöpfen."

Zwei Drittel der vom Bund gelisteten Experten sind Architekten und Ingenieure, die übrigen Energieberater kommen aus dem Handwerk. Die Kriterien der Liste gehen über die Regelungen der Energieeinsparverordnung für die Aussteller von Energieausweisen hinaus. So müssen sich die gelisteten Experten beispielsweise regelmäßig weiterbilden und alle zwei Jahre einen Nachweis über ihre Projekte erbringen. Dr. Ingrid Hengster, Vorstandsmitglied der KfW: "Die KfW fördert jährlich über 400.000 Wohnungen in energieeffizienten Neubauten oder energetisch sanierten Gebäuden. Wir müssen sicherstellen, dass die Fördermittel dafür sach- und fachgerecht eingesetzt werden - und das geht nur mit hochqualifizierten Experten."

Im Jahr 2011 hatten das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und die KfW den Beschluss zu einer bundeseinheitlichen Datenbank gefasst, um die Qualität von Energieberatungen und Sanierungsmaßnahmen sicherzustellen. Aufbau und Betreuung der Liste erfolgen durch die Deutsche Energie-Agentur. Die Expertenliste ist online unter www.energie-effizienz-experten.de abrufbar.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Beratung

Ähnliche Energienachrichten