Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» 45 Prozent der Deutschen finanzieren ihr Auto per Kredit

45 Prozent der Deutschen finanzieren ihr Auto per Kredit

08.01.2013 | Energienachrichten

Fast die Hälfte der Deutschen nimmt inzwischen einen Kredit auf, um den Kauf eines Autos zu finanzieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie unter mehr als 1.000 Kfz-Haltern, die im Auftrag des Hamburger Beratungsunternehmens hnw consulting durchgeführt wurde. Während der Anteil der fremdfinanzierten Fahrzeuge im Jahr 2011 noch bei 27 Prozent lag, ist er 2012 auf 45 Prozent gestiegen.

"Wie stark sich die Zahlen in nur einem Jahr verändert haben, ist erstaunlich", sagt Carsten Nyhuis, Partner bei hnw consulting. "Herstellern und Banken gelingt es zunehmend, Verbraucher mit günstigen Autokrediten zu locken. Die wirtschaftlich schwierigen Zeiten machen es vielen Leuten unmöglich, für ein eigenes Auto zu sparen. Trotzdem sind nur wenige Deutsche bereit, ihre Mobilität einzuschränken. Attraktive Angebote zur Fremdfinanzierung in der gegenwärtigen Niedrigzinsphase kommen da wie gerufen."

Laut Studie nutzen viele Kfz-Halter Kredite nicht für den Kauf eines Neuwagens, sondern auch zur Finanzierung gebrauchter Fahrzeuge. 38 Prozent der Befragten fahren ein Auto, das zwischen zwei und fünf Jahre alt ist, 26 Prozent der Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen sind sogar sechs bis zehn Jahre alt. "Auch die Autohändler reagieren auf die Krise, beispielsweise mit besonders günstigen Preisen für Auslaufmodelle", weiß Carsten Nyhuis. "Die Kunden packen dann gern die Gelegenheit beim Schopfe, wenn gleichzeitig die Konditionen für die Fremdfinanzierung passen."

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten