Freitag, 15. November 2019

1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife im Stromvergleich bei StromAuskunft.de

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» Solarstrom versorgte 2012 acht Millionen Haushalte

Solarstrom versorgte 2012 acht Millionen Haushalte

02.01.2013 | Energienachrichten

Nach Informationen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) deckten die rund 1,3 Millionen Solaranlagen in Deutschland im abgelaufenen Jahr 2012 den Strombedarf von acht Millionen Haushalten. Dies entspricht gleichzeitig einem Plus von etwa 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

"Deutschland erntet jetzt die Früchte seiner Anstrengungen bei der Solartechnik. Ihr Anteil an der Stromversorgung hat sich in nur drei Jahren vervierfacht. Gleichzeitig hat sich der Preis neuer Solarstromanlagen halbiert", erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar. Auch für 2013 sieht der Branchenverband neue Trends auf die Solartechnik zukommen: "Wir erwarten den verstärkten Einsatz von Batteriespeichern und modernen Energiemanagementsystemen. Solarstrom selbst zu erzeugen und selbst zu nutzen wird immer attraktiver. Der absolute Trend 2013 ist der eigene Stromspeicher, mit dem sich Solarenergie zeitversetzt nutzen und die Abhängigkeit vom Stromversorger weiter reduzieren lässt. Erfreulicher Nebeneffekt für die Energiewende: Dadurch ist weniger Netzausbau erforderlich", so Körnig.

Strom könne hierzulande mittlerweile deutlich günstiger aus der eigenen Solaranlage erzeugt als vom Stromversorger bezogen werden. Mit inzwischen erreichten Erzeugungskosten zwischen 15 und 18 Cent je Kilowattstunde werde der Eigenverbrauch von Solarstrom für eine steigende Zahl von Privathaushalten und Gewerbebetrieben auch wirtschaftlich attraktiv. Immerhin liegen die allgemeinen Strompreise inzwischen bei rund 25 Cent pro Kilowattstunde - Tendenz steigend.

Die Photovoltaik deckt aktuell rund fünf Prozent des gesamtdeutschen Strombedarfs. Bis 2020 strebt der BSW-Solar einen Ausbau des Solaranteils auf mindestens 10 Prozent, bis 2030 auf mindestens 20 Prozent an.

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Solarthermie