Mittwoch, 27. Mai 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Frankreichs Pannen-AKW Fessenheim wird stillgelegt

Frankreichs Pannen-AKW Fessenheim wird stillgelegt

10.04.2017 | Energienachrichten

Frankreich hat die Stilllegung seines ältesten Atommeilers Fessenheim per Dekret verfügt. Allerdings: Die Schließung wird von der Inbetriebnahme eines Ersatzreaktors in Flamanville abhängig gemacht. Da diese voraussichtlich erst 2019 erfolgen wird, bleiben die Reaktoren in Fessenheim zunächst am Netz. Ein Vorgehen, das aufgrund der grenznahen Lage des Meilers in Deutschland auf Kritik stößt. Das Bundesumweltministerium hatte von den französischen Behörden eine "zügige" Stilllegung gefordert.

Das im südlichen Elsass gelegene Fessenheim ist das älteste Atomkraftwerk Frankreichs. Die Anlage, nur etwa 30 Kilometer entfernt von Freiburg, ist für ihre wiederholten Pannen und Zwischenfälle berüchtigt und wurde laut Gutachten bereits vor Jahren als "sicherheitstechnisch unzureichend" eingestuft. Frankreichs Präsident François Hollande hatte ursprünglich zugesagt, die beiden 40 Jahre alten Reaktorblöcke Fessenheims bis Ende 2016 abgeschaltet haben zu wollen.

© 2017 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Stromanbieter, Kraftwerk

Ähnliche Energienachrichten