Mein Konto | Freitag, 24. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Ökodesign-Richtlinie der EU reduziert Energieverbrauch

20.06.2014

Im vergangenen Jahr verabschiedete die EU Mindestenergieeffizienzstandards für insgesamt fünf neue Produktgruppen: Staubsauger, Computer, Netzwerke, Heizungen sowie die Warmwasserbereitung. Bereits diese hätten das Potenzial, den Energieverbrauch in Europa ab 2020 jährlich um mehr als 700 Terrawattstunden zu reduzieren, sagt Annegret-Cl. Agricola, Bereichsleiterin Energiesysteme und Energiedienstleistungen der Deutschen Energie-Agentur (dena): "Die EU-Ökodesign-Richtlinie leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der nationalen und europäischen Energieeffizienzziele. Verbraucher profitieren zusätzlich von energieeffizienten Produkten. Die kontroverse Diskussion in der Öffentlichkeit zeigt jedoch, dass der energie- und klimapolitische Nutzen der europäischen Mindestenergieeffizienzstandards zu wenig bekannt ist."

Zwischen den Jahren 2005 und 2013 wurden auf Basis der EU-Ökodesign-Richtlinie ganze 25 Produktgruppen reguliert. Für etwa 20 weitere werden derzeit neue Effizienzstandards durch die EU geprüft. Agricola: "Da Technologie- und Marktentwicklung stetig voranschreiten, müssen auch die Ökodesign-Standards folgen und kontinuierlich angepasst werden. Wesentliche Grundlage dafür ist der intensive Austausch mit allen Beteiligten, wie Mitgliedstaaten, Herstellern sowie Umwelt- und Verbraucherverbänden. Gleichzeitig ist es notwendig, den Nutzen von Ökodesign-Verordnungen für die Verbraucher transparent zu machen".

Ziel der EU-Ökodesign-Richtlinie ist es, die Umweltverträglichkeit energieverbrauchsrelevanter Produkte zu verbessern. Diesbezüglich legt die EU europaweit gültige Mindestanforderungen an deren Energieeffizienz fest. Die Ökodesign-Richtlinie ist ein wesentliches Instrument der sogenannten europäischen Top-Runner-Strategie, gemeinsam mit dem EU-Energielabel und dem EU-Energy-Star-Programm.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

22.05.2019
Nach Angaben von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, sind die Strompreise für Haushalte in...
02.05.2019
Die Nutzung erneuerbarer Energien hat in den vergangenen zehn Jahren in allen 28 Staaten der Europäischen Union zug...
14.03.2019
Die EU-Kommission in Brüssel hat in dieser Woche die Vereinfachung der in den Mitgliedstaaten geltenden Energielabe...
05.02.2019
Der Anteil erneuerbarer Energien am Strommix der EU ist im vergangenen Jahr um zwei Prozentpunkte auf 32,3 Prozent gesti...
18.01.2019
Die gegenwärtig noch geltende Doppelbelastung von Solarstromspeichern bei Steuern und Abgaben soll nach dem Willen ...
21.12.2018
Die Rechte von Stromverbrauchern in der Europäischen Union sollen künftig noch weiter gestärkt werden. Da...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom