Mein Konto | Montag, 26. Juni 2017
1.146 Stromanbieter und 12.376 Stromtarife - im Vergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Stromspeicher - Speicher für Solarstrom

Autor:

Stromspeicher für Photovoltaikanlagen gelten Schlüsseltechnologie für eine erfolgreiche Energiewende und sind gleichzeitig Zukunftshoffnung für die deutsche Solarbranche. Auf der Intersolar 2013 in München wurde das Thema Stromspeicher in den Mittelpunkt gerückt. Für Besitzer einer Photovoltaikanlage kann die Eigenverbrauchsquote durch einen Stromspeicher auf 40% gesteigert werden.

Solarstromspeicher, Eigenverbrauch

Abbildung: Bundesverband Solarwirtschaft
PV- Anlagen ohne Stromspeicher erreichen Eigenverbrauchsquoten von 30%.
Anlagen mit einem Solarstromspeicher können den Strombezug aus dem öffentlichen Netz um 60% reduzieren.

Lohnt sich die Anschaffung eines Stromspeichers für mich?

Möchten Sie sich einen Stromspeicher für ihre PV - Anlage anschaffen? Dann empfiehlt es sich, ein Angebot von einem geprüften Fachbetrieb einzuholen und die Rendite gemeinsam zu berechnen. Die Anschaffung eine Stromspeichers wird seit dem 01. Mai 2013 von der KfW gefördert. Nutzen Sie einfach das folgende Anfrageformular. Sie erhalten dann bis zu 3 Angebote von Fachhändlern aus Ihrer Region, die Sie in Ruhe vergleichen können.

Tipp: Auf den Seiten www.strom-speicher.org oder www.stromspeicher.eu finden Sie einen Überblick über die unterschiedlichen Stromspeicher - Technologien, Informationen zu Herstellern und Produkten sowie eine Suche, um einen passenden Fachbetrieb zur Installation eine Stromspeichers zu finden.

Strom richtig speichern

Strom richtig speichern

Der Solarstromspeicher speichert den tagsüber produzierten Strom in einem elektrochemischen Speicher, so dass dieser Morgens und Abends, wenn der Stromverbrauch in Privathaushalten am größten ist, verbraucht werden kann. Ist der Speicher schon voll aufgeladen, wird der überschüssige Strom in das allgemeine Stromnetz eingespeist und vergütet. Ist der Akku leer, dann wird Strom über das allgemeine Netz bezogen.

Durch die netzoptimiete Speicherung können Stromspeicher das allgemeine Stromnetz entlasten, indem Strom dann gespeichert wird, wenn am meisten Strom im Netz zur Verfügung steht.

Stromspeicher als Treiber der Energiewende

Wie der Bundesverband BSW - Solar in einer Pressemeldung im Juli 2013 mitteilte, stammt jede zweite neue Kilowattstunde Ökostrom seit 2010 aus Solaranlagen. Mehr als 1,3 Millionen Menschen und Unternehmen produzieren heute bereits Solarstrom und decken bereits fünf Prozent des Stromverbrauchs der Deutschen. Die aktuelle installierte Solarstrom-Leistung beträgt laut dem Verband rund 34 Gigawatt. Bis 2020 soll dieser Anteil verdoppelt werden und vor allem durch Speichertechnologien soll der Solarstromanteil bis 2030 weiter auf mind. 20 Prozent (120 GWp) ansteigen.

Solarstrom Erzeugung, Deutschland
Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
5 / 5 (1 Bewertungen)
Umzug – Nachsendeservice
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Stromkosten sparen?
Alles über Strom